Image 1 of 1

D14D0919ProtestBundesratAsylrecht090928.jpg

Mehrere hundert Menschen protestierten am Freitag den 19. September 2014 in Berlin vor dem Bundesratsgebaeude gegen die von der Bundesregierung geplante Verschaerfung des Asylrechts, nach der es vor allem fuer Roma keine Moeglichkeit mehr geben soll, in Deutschland Asyl zu beantragen. Mehrere Laender in Ost- und Suedeuropa sollen zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklaert werden, obwohl es dort immer wieder Pogrome gegen Roma gibt. Als entscheidend fuer die Abstimmung gelten die Stimmen der Bundeslaender, in denen es eine Regierungsbeteiligung der Gruenen gibt. Das von den Gruenen regierte Baden-Wuertemberg hat seine Zustimmung zur Gesetzesverschaerfung schon vor der Abstimmung erklaert.<br />
19.9.2014, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UHG verlangt.]