Image 1 of 1

D05D0402Bahnsdorf_1126.jpg

Fluechtlingslager in Bahnsdorf / Brandenburg<br />
Das Fluechtlingslager Bahnsdorf ist eine der Fluechtlingsunterkuenfte, die nach Angabe von Menscherechtsaktivisten nicht im geringsten den EU-Mindestnormen entsprechen. Bereits im Jahr 2004 hatte eine internationale Delegation die menschenunwuerdige Unterbringung massiv kritisiert. Seit dem 6. Februar muss die in den EU-Richtlinien vorgesehen Mindesnormen in nationales Recht umgesetzt sein. Davon ist in Bahnsdorf nach Aussage der Fluechtlinge nichts zu spueren.<br />
In Bahnsdorf leben mehrere hundert Fluechtlinge isoliert mitten im Wald auf einem verfallenen Ex-NVA-Militaergelaende.<br />
Anlaesslich eines europaweiten Aktionstages protestierten am Samstag den 2. April 2005 ca. 100 Menschen gegen das als "Dschungelheim" bezeichnete Fluechtlingslager in Bahnsdorf im Land Brandenburg. Aufgerufen zu dem Protest hatte das bundesweite Buendnis "NoLager".<br />
2.4.2005, Bahnsdorf/Brandenburg<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]