Image 1 of 1

D18D0107DessauOuryJallohGedenken135133.jpg

Demonstration am Sonntag den 7. Januar 2018 in Dessau anlaesslich des 13. Todestages des Sierra Leoners Oury Jalloh, der am 7. Januar 2005 unter bislang nicht geklaerten Umstaenden in einer Gewahrsamszelle in der Polizeiwache Wolfgangstrasse, bei lebendigem Leib verbrannte. Der damals wachhabende Dienstgruppenleiter wurde 2012 wegen fahrlaessiger Toetung verurteilt.<br />
Im November 2017 wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Dessau-Rosslau davon ausgeht, dass eine Selbstentzuendung durch den gefesselten Oury Jalloh unwahrscheinlich sei und stattdessen den Einsatz von Brandbeschleuniger und die Beteiligung Dritter fuer wahrscheinlich haelt. Der Staatsanwaltschaft wurde jedoch das Verfahren entzogen und an die Staatsanwaltschaft Halle uebergeben die im Oktober 2017 das Verfahren einstellte.<br />
An der Demonstration beteiligten sich ca. 3.500 Menschen.<br />
Im Bild: Die Polziewache Wolfgangstrasse.<br />
7.1.2018, Dessau<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]