Image 1 of 1

D14D0602Montagsdemo183116.jpg

Verschiedene Verschwoerungstheoretiker und rechte Gruppen versammelten sich am Montag den 2. Juni 2014 auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor zu einer sog. Montagsdemonstration unter dem Label "Friedensbewegung 2.0". Zu der "Mahnwache" kamen etwa 350 Menschen. In den Wochen zuvor waren es zum Teil bis zu ueber 1.000 Personen. Nach etlichen Recherchen und Artikeln ueber die Beteiligung von rechten und rechtsextremen Gruppen bis hin zur NPD nimmt die Teilnehmerzahl nun ab.<br />
Die Organisatoren der Montagsdemo-Mahnwachen sehen sich selber zwar als eine "Buergerbewegung fuer den Frieden, mit demokratischer demokratischer Gesinnung", dennoch beteiligen sich u.a. Gruppen wie die natialbolschewistische "Antiimperialistische Plattform Deutschland" an den Veranstaltungen.<br />
Im Bild: Lea Frings von der Linkspartei NRW.<br />
2.6.2014, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto:, I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de]