Image 1 of 1

D20D0423BlnRAVKundgebungGefluechtete172056.jpg

Mehrere Menschenrechts- und Fluechtlingsorganisationen haben auf einer Kundgebung am Donnerstag den 23. April 2020 in Berlin von den EU-Staaten die rasche Aufnahme von Fluechtlingen aus Griechenland gefordert. Die Camps auf den griechischen Inseln muessten angesichts der Corona-Krise sofort aufgeloest werden, denn sie drohten zu "pandemischen Hotspots" zu werden, hiess es in einem Aufruf des Republikanischen Anwaeltinnen- und Anwaeltevereins (RAV). Dazu fand am Donnerstag in Berlin eine Kundgebung statt, die live im Internet uebertragen wurde. Daran beteiligten sich unter anderem auch Vertreter von Amnesty International, vom European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR), vom Unteilbar-Buendnis sowie Vertreter weiterer Organisationen.<br />
Die Kundgebung fand mit 20 Personen unter den strengen Auflagen anlaesslich der Covid-19-Pandemie statt.<br />
Im Bild: Markus Beeko, Generalsekretaer der deutschen Sektion von Amnesty International.<br />
23.4.2020, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[NUR FUER REDAKTIONELLE ZWECKE! Werbung nur auf Anfrage beim Fotografen. Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]