Image 1 of 1

D05D0608Bulmahn_7858.jpg

Edelgard Bulmahn, Bundesministerin fuer Bildung und Forschung<br />
Die Bundesministerin fuer Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn (links), besuchte am Mittwoch den 8. Juni 2005 die Hunsrueck-Schule in Berlin-Kreuzberg. Die Gebundene Ganztagsschule gilt in Berlin als eine der Ganztags-Vorzeigeschulen. Aufgrund der mangelnden Ausstattung der Ganztagschulen in Berlin mit Erzieherinnen, steht das Konzept nach Meinung von knapp 30 Schulleitern jedoch auf der Kippe.<br />
Schulleiter Mario Dobe (rechts) thematisierte in einem Gespraech mit der Ministerin unter anderem diese Fehlentwicklung in Berlin. Der Berliner Grundschulverband hat den Schulsenator aufgefordert die Schulen mit ausreichendem Personal zu versorgen, so dass eine qualifizierte Betreuung und nicht eine reine Verwahrung der Kinder gewaehrleistet wird.<br />
8.6.2004, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]