Share
twitterlinkedinfacebook
FDP-Berlin stellt 2. Phase des Volksbegehrens "BERLIN BRAUCHT TEGEL" vor.
Im Wahlkampf zur Berliner Abgeordnetenhauswahl 2016 warb die FDP damit, dass sie den innerstaedtischen Flughafen Berlin-Tegel (TXL) offen halten will. Fuer dieses Vorhaben will die Partei bis Maerz 2017 174.000 Unterschriften fuer ein berlinweites Volksbegehren sammeln.
Der Berliner Fraktionsvorsitzende Sebastian Czaja stellte am Montag den 21. November 2016 die Kampagne vor.
21.11.2016, Berlin