2019/12/09 Berlin | Politik | Protest gegen Mietendeckel

Image 33 of 34
< Prev Next >

D19D1209ProtestGegenMietendeckel104141.jpg

Der Zentralverband der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentuemer e.V. "Haus & Grund" und der Verein "Neue Wege fuer Berlin e.V." riefen zu einer Kundgebung  am 9. Dezember 2019 gegen den vom Berliner Senat geplanten "Mietendeckel" auf. An der Kundgebung beteiligten sich statt erwarteter 2.000 nur ca. 500 Personen, viele von ihnen Handwerker, welche fuer ihre Arbeitgeber gegen den Mietendeckel protestierten, denn der Hausbesitzerverband droht bei Einfuehrung des Mietendeckel mit einem extremen Rueckgang der Auftraege. Zudem droht der Hausbesitzerverband mit einem Stopp von Wohnungsneubau.<br />
Im Bild: Bernhard Schodrowski, ehemaliger Senatspressesprecher, Kriminalhauptkommissar und Mitglied der Spezialeinheit MEK (Mobiles Einsatzkommando)  beschimpft als Veranstaltungmoderator Gegendemonstranten, die mit satirischen Plakaten in der Kundgebung stehen.<br />
9.12.2019, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]