2018/03/19 Berlin | Bildung | Coding Hub

Image 17 of 22
< Prev Next >

D18D0319BerlinCodingHub102749.jpg

Die Berliner Bildungssenatorin Sandra Scheeres eroeffnet am Montag den 19. Maerz 2018 zusammen mit Thorsten Leimbach vom Fraunhofer-Institut fuer Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS und Sabine Frank von Google Deutschland den ersten Coding Hub fuer Berliner Schulen. Der Coding Hub ist als Teil des Leitprojektes „Calliope - Open Roberta“ des eEducation Berlin Masterplans das erste von fuenf Coding Hubs in Berlin.<br />
Ziel ist, Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse in ausserschulischen Lernorten fuer Technik zu begeistern sowie grundlegende Kenntnisse in Informatik und Programmieren zu vermitteln. Das Berliner Start-Up Calliope stellt hierfuer den Coding Hubs mit einer Foerderung von Google Mini-Computer zur Verfuegung. Das Fraunhofer IAIS bildet dazu die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Coding Hubs fort, stellt Notebooks und LEGO EV3 Roboter als weitere Hardware zur Verfuegung. Das Fraunhofer IAIS plant die Eroeffnung von bundesweit 30 Coding Hubs fuer Jugendliche.<br />
Im Bild vlnr: Die Schuelerin Charlize erklaert Bildungssenatorin Sandra Scheeres die Programmierung eines Roboters die sie geschrieben habt.<br />
19.3.2018, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]