2017/11/28 Politik | Bonifatiuswerk | Schüler gegen Kinderarmut

Image 11 of 13
< Prev Next >

D17D1128BonifatiuswerkKinderarmut140204.jpg

120 Berliner Schueler fordern zum Nikolaustag Kirche, Politik und Gesellschaft zu entschlossenem Handeln gegen Kinderarmut auf.<br />
Am Dienstag den 28. November 2017 fand die Nikolausaktion des Bonifatiuswerkes mit Berliner Erzbischof Heiner Koch, dem  Bundestagsabgeordneten Eckhard Pols (CDU), Berliner Schulkindern und Diakon Thomas Markgraff-Kosch als hl. Nikolaus in der Bayerischen Staatskanzlei in Berlin statt.<br />
120 Berliner Fuenftklaessler aus dem Berliner Canisius-Kolleg trugen ihre Wuensche gegen Kinderarmut und fuer die Aufnahme und Betreuung von gefluechteten Kinder dem Erzbischof Koch und dem  Pohl vor. Anschliessend spendeten sie Geschenke zum Nikolaustag am 6. Dezember fuer mittellose Kinder.<br />
Im Bild: Gruppenbild vor dem Brandenburger Tor. Die Schueler halten selbstgemalte Plakate mit ihren Wuenschen.<br />
Ziwchen den Schuelern vlnr.: Bundestagsabgeordneter Eckhard Pols (CDU); Diakon Thomas Markgraff-Kosch als hl. Nikolaus; Monsignore Georg Austen; Erzbischof Heiner Koch.<br />
28.11.2017, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]