2014/07/11 Berlin | Palästina-Solidarität

Image 17 of 20
< Prev Next >

D14D0711BlnPalaestinaSolidaritaet174713.jpg

Ca. 1500 Menschen demonstrierten am Freitag den 11. Juli 2014 in Berlin auf dem Potsdamer Platz ihre Solidaritaet mit Palaestina. Viele von ihnen kamen vom traditionellen Freitagsgebet. Sie protestierten gegen die Bombardierung des Gaza-Streifens und den moeglichen Einmarsch in den Gaza-Streifen durch die Israelische Armee. Trotz aufgeladener Stimmung blieb die Kundgebung friedlich.<br />
Zu den Kundgebungsteilnehmern sprachen Bundestagsabgeordnete der Linkspartei, Gewerkschafter und muslimische Geistliche.<br />
Rechts im Bild:  Der Rechtsextremist Marc Kluge. Kluge ist nach Auskunft verschiedener Medien lang­jaeh­ri­ger Neo­na­zi­ak­ti­vist unter anderem in der Gruppe "Selbst­schutz Sach­sen-​An­halt", die als Ordnertruppe bei Neonaziveranstaltungen auftritt. 2007 trat Kluge 2007 fuer die NPD bei Kreis­tags­wah­len in Sachsen-Anhalt an. Im Jahr 2009 versuchte er mit der Grup­pe "So­zi­al­re­vo­lu­tio­naere Ak­ti­on Mitte (SAM)", be­ste­hend aus 8-10 Neo­na­zis aus Sach­sen-​An­halt an lin­ken De­mons­tra­tio­nen teil­zu­neh­men.<br />
Kluge trat bei der Palaestina-Kundgebung als Redner auf.<br />
11.7.2014, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UHG verlangt.]