Image 1 of 1

D17D0711GEWProtest140943.jpg

GEW-Kundgebung der Berliner Grundschullehrkraefte am 11. Juli 2017 vor der Senatsbildungsverwaltung.<br />
Die sogenannten "Lehrkraefte unterer Klassen" und Sonderschullehrkraefte mit Ostausbildung sollen entgegen vorheriger Aussagen der Senatsverwaltung von der Hoehergruppierung in die Lohngruppen E13 / A13 ausgeschlossen werden. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, GEW, fordert, dass 27 Jahre nach der Wiedervereinigung die Lehrkraefte endlich gleich bezahlt werden.<br />
Die Grundschullehrkraefte, die seit vielen Jahren in den Berliner Schulen arbeiten, fordern die zeitnahe Umsetzung der Erklaerung mit dem Finanzsenator aus dem Sommer 2016. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen versammelten sich weit ueber 1.000 Lehrkraefte vor der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.<br />
11.7.2017, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]