Image 1 of 1

D14D0226AktionWaffenhandel115946.jpg

Mit Panzerattrappen machte u.a. die Organisationen Pax Christi, die Kampagne "Aufschrei" und die Deutsch Friedensgesellschaft (DFG-VK) am Mittwoch, den 26. Februar 2014 auf der Wiese vor dem Deutschen Bundestag auf den "Skandal deutscher Ruestungsexporte" aufmerksam. "Wir erinnern die Abgeordneten des Deutschen Bundestages an ihre Verantwortung für die toedlichen Folgen des Waffenhandels aus Deutschland" so die Veranstalter. Die Kundgebungsteilnehmer hielten  Schilder mit Panzerattrappen mit der Aufschrift "Legt den Leo an die Kette!".<br />
26.2.2014, Berlin<br />
Copyright: Christian-ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto:, I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UHG verlangt.]