Image 1 of 1

D00D0707EastSide35009.jpg

Das laengste erhaltene Stueck der Berliner Mauer, die East Side Gallery, wurde nach zehn Jahren durch Mithilfe des Berliner Senats und den Verband der Lackindustrie restauriert. Die Gemaelde verschiedener internationaler Kuenstler waren seit 1990 durch Witterung und Vandalismus zum Teil stark beschaedigt worden.<br />
Hier: Ein restauriertes Wandbild.<br />
7.7.2000, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschützt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]