Image 1 of 1

D17D0517ProtestAutobahnprivat134101.jpg

Protest gegen die geplante Privatisierung der bundesdeutschen Autobahnen.<br />
Am Mittwoch den 17.5.2017 protestierten Mitglieder verschiedener Organisationen anlaesslich der Sitzung des Haushaltsausschusses gegen die vorgeschlagenen Aenderungen zur Grundgesetzaenderung und Autobahnprivatisierung. Dazu sollte den Mitgliedern des Ausschusses ueber 300.000 gesammelten Unterschriften gegen die Autobahnprivatisierung uebergeben werden. Lediglich der Abgeordnete Johannes Kahrs von der SPD war bereit die Unterschriften entgegen zu nehmen.<br />
Nach Berechnungen verschiedener Organisationen wuerde die Gruendung einer Autobahn-GmbH die Steuerzahler und Autofahrer zu einer „Melkkuh“ machen. Die Profite der Privatisierung wuerden nur bei den beteiligten Versicherungen und Banken landen.<br />
17.5.2017, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]