Image 1 of 1

D98D0512NPDDemoSchwerdt-37022.jpg

Rund 350 Anhaenger und Sympatisanten der rechtsradikalen NPD und Mitglieder norddeutscher sogenannter Freier Kameradschaften folgten dem Aufruf zu einer Demonstration unter dem Titel „Schluss mit den politischen Prozessen - Freiheit fuer Frank Schwerdt“. Schwerdt ist Mitglied des Bundesvorstandes der NPD und sitzt wegen Volksverhetzung und Aufruf zur Gewalt im Berliner Gefaengnis Tegel. Ebenso wurde die Freilassung des Polizistenmoerder Kay Diesner gefordert. Der Berliner Neonazi Diesner hatte im Jahre 1997 auf der Autobahn 24, Hamburg-Berlin, einen Polizisten erschossen und und dessen Kollegen schwer verletzt. Einige Tage zu hatte er in Berlin versucht einen linken Buchhaendler zu ermorden, seit dem war er auf der Flucht.<br />
Die Polizei schritt nicht gegen die Rechtsextremisten ein.<br />
Hier: Ein Demonstrationsordner schuetzt den (ehemaligen) Vorsitzenden der Jungen Nationaldemokraten (JN), Holger Apfel.<br />
5.12.1998, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UHG verlangt.]