Image 1 of 1

D14D0403TempelhofSPD103147.jpg

SPD-Berlin stellt Plakate zum Volksbegehren Tempelhofer Feld vor.<br />
Am Donnerstag den 3. April 2014 stellte die Berliner SPD auf dem Gelaende des ehemaligen Flughafen Tempelhof ihre Plakate zum Volksbegehren Tempelhofer Feld vor. Die SPD schlaegt fuer das Volksbegehren einen Gesetzestext vor, in den eine Bebauung des Tempelhofer Feldes mit ca. 4.700 Wohnungen, Unternehmen, Sport- und Kindereinrichtungen vor. Fuer die Haelfte der Wohnungen will die SPD einen qm-Preis von 6,- bis 8,- Euro garantieren. Die Slogans auf den Plakaten lauten "Wohnraum statt Stillstand", Gestalten statt Stillstand" und "Berlin statt Stillstand" und suggerieren, dass Forderungen der Buergerinitiative 100% Tempelhof Stillstand fuer Berlin seien. Die Buergerinitiative hatte mit Unterschriftensammlungen das Volksbegehren erwirkt. Es wird am 25. Mai 2014 parralell zur Europawahl stattfinden.<br />
3.4.2014, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto:, I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de]