Image 1 of 1

D97D0816HessMarschKoenigslutter11402.jpg

Etwa hundert Neonazis aus der Bundesrepublik versuchten am Samstag den 16. August 1997 im niedersaechsischen Koenigslutter einen sog. "Hess-Gedenkmarsch" anlaesslich des 10. Todestages des Hitlerstellvertreters Rudulf Hess.<br />
Die Polizei nahm die Neonazis fest.<br />
Rechts hinten im Bild: Daniela Wegener, geborene Weber. Im Juli 2011 wurde sie Vorsitzende der "Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige" (HNG), die am 21.9.2011 verboten wurde. Seit 1997 ist sie als Fuehrungsmitglied der"Sauerlaender Aktionsfront" (SAF) aktiv.<br />
16.8.1997, Koenigslutter/Niedersachsen<br />
Copyright: Christian Ditsch/version-foto.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Don't publish without copyright Christian Ditsch/version-foto.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: version, S t a d t s p a r k a s s e K o e l n, BLZ 37050198, Ktonr: 17272139, Kontakt: info@version-foto.de.<br />
Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UHG verlangt.]