Image 1 of 1

D02D1007Misereor02.jpg

50.000 Unterschriften fuer mehr Entwicklungshilfegelder<br />
Die Organisationen Brot fuer die Welt, Misereor, der Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) und der Evangelische Entwicklungsdienst (EED) ueberreichten am Montag den 7. Oktober 2002 in Berlin 50.000 Unterschriften fuer mehr Entwicklungshilfegelder an die Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul. Die Unterschriften waren im Rahmen der von den Hilfsorganisationen durchgefuehrten Kampagne "Pro 0,7 - Jetzt handeln fuer Entwicklung und Frieden!" gesammelt worden.<br />
V.l.n.r.: Katharina Schmidt-Bruecken, Vorstand "Forum Hochschule und Kirche; Juergen Hambrink, Vorstandsvorsitzender des EED; Dr. Reinhard Hermle, Vorsitzender von VENRO und Claudia Roth, Fraktionsvorsitzende von Buendnis 90/Die Gruenen.<br />
7.10.2002, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]