Image 1 of 1

D06D0525IBCC3371.jpg

Erstes Internationale Blindenfussball Weltmeisterschaft (International Blind Challenge Cup - IBCC)in Berlin<br />
Am 26. Juni 2006 fand in Berlin die erste Internationale Blindenfussball Weltmeisterschaft statt. Mannschaften aus Grossbritannien, Frankreich, Spanien und Brasilien traten gegen einander an. Die Mannschaften bestehen aus je 4 blinden Feldspielern und einem sehenden Torwart. Dirigiert werden die Feldspieler vom Torwart und einem Coach der hinter dem gegnerischen Tor steht. Der Spielball hat in seinem Inneren Rasseln dass die Feldspieler ihn hoeren koennen. Damit alle Feldspieler die 100% gleichen Bedingungen haben werden beim Spiel die Augen mit einer Augenklappe verdeckt. Gewonnen hat das Team aus Spanien.<br />
Hier: Englische Spieler beim Training.<br />
25.5.2006, Berlin<br />
Copyright: Christian-Ditsch.de<br />
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de<br />
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]